OpenStreetMap Karten für Garmin BaseCamp unter Mac OS X

Vor einigen Wochen habe ich bereits bescherieben wo man fertige OSM (OpenStreetMap) Karten downloaden kann und wie man diese auf sein Garmin GPS Gerät überträgt. Wer seine Tour bereits zu Hause am Rechner planen will wünscht sich das selbe Kartenmaterial auch in der Garmin Software “BaseCamp” verwenden zu können.

Folgende Schritte sind dazu unter Mac OS X notwendig:

1) Kartenmaterial:
OSM Karte
Auf OpenStreetMap.org stellt der User “Computerteddy” (http://wiki.openstreetmap.org/wiki/User:Computerteddy) aktuelle Deutschland- sowie Europekarten zu Verfügung:
– Deutschland und Österreich: “deutschland.tgz” (ca. 600MB)
– Europa: “eu.tgz” (ca. 1,5GB)
Lade die gewünschte Karte und entpacke das geladene File mit einem Doppelklick.

2) Gmapibuilder:
Gmapibuilder
Ebenfalls auf OpenStreetMaps.org gibt es die Applikation “Gmapibuilder” (http://wiki.openstreetmap.org/wiki/Gmapibuilder/New_version), mit welcher die zuvor geladenen Karten umkonvertiert werden.
Kartenkonvertierung
Lade und starte den Gmapibuilder. Danach wählst du das .tbd File deiner entpackten Karte aus und starte die Konvertierung. Schließe danach die Applikation wieder.

3) Garmin MapInstaller
Garmin MapInstaller
Fall du den MapInstaller (Download Link) auf deinem System installiert hast reicht ein Doppelklick auf die erstellte Karte (.gmapi Datei) und schon wird die Karte für BaseCamp installiert.
Installation

4) Garmin BaseCamp
Garmin BaseCamp
Beim nächsten Start von BaseCamp (Downlaod Link) kann die OSM Karte in der Menüleiste ausgewählt werden.

Kommentare

Ähnliche Meldungen